Leo Tolstoj: Erzählungen 2

Drei Tage auf dem Lande, Lieder im Dorf, Der Fremde und der Bauer.

Leo Tolstoj: Erzählungen 2
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: ungekürzt
Gelesen von: Friedrich Frieden
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 22 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 83,9 MB (72 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
6,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Tolstoj war ein zutiefst gläubiger Mensch, der in seinen religiösen Ansichten die orthodoxe

Kirche in Russland zur Weissglut trieb. Er leugnete die Jungfräulichkeit Marias, was heute bei

vielen Christen nichts Aussergewöhnliches mehr ist und war bekennender Vegetarier. Sein Lehrbuch für Kinder wurde noch zu Sowjet-Zeichen als Schullektüre verwendet. Seine Literatur setzt sich sehr gesellschaftskritisch und feinsinnig mit den politischen Strukturen auseinander und

zeichnet sich durch ein Generationen übergreifendes Verständnis von zwischenmenschlichen

Perspektiven aus. Auf diesem Hörbuch befinden sich drei seiner Erzählungen.