Meistererzählungen 41

Mark Twain: Meistererzählungen 41
Produkttyp: Hörbuch-Download
Fassung: ungekürzt
Gelesen von: Friedrich Frieden
Erschienen:
Spieldauer: 10 Std. 12 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 589,8 MB (49 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
19,99 €
inkl. MwSt
Hörbuch in den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

In der LILYLA Hörbuch-Edition „Meistererzählungen“ widmen wir uns einem Autoren, dessen Werke in Ausdruck, Authentizität und Sprachgewalt Einzug in den erlauchten Kreis der Welt-Literatur erhalten haben, weil sie den jeweiligen Zeitgeist widerspiegeln und ihre Erzählungen von dem handeln, was von zeitloser Ästhetik und Würde ist: Menschlichkeit und ungeschönte Beschreibung der Realität mit all dem pulsierenden Leben voll von Widersprüchen, Hoffnungen, Ängsten, Romanzen, Schicksalsschlägen, Lebensfreude, Brutalität, Liebe und dem Sinn unserer Existenz mit all ihrer Sanftheit und all ihrer Härte. Diese zeitlose Literatur hat ihren unumstößlichen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedanken-Welt von Mark Twain ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: DAS DREISSIGTAUSEND-DOLLAR-VERMÄCHTNIS, Der gestohlene weiße Elefant, Die Geschichte eines Hundes, Ein verwogenes Weib, Wie man Mörder zu Helden des Tages macht, Das neue Verbrechen, Eine wahre Begebenheit , Ein Tag in Niagara, John der Chinese in New York, Die Sage von der kapitolinischen Venus, Schändliche Verfolgung eines Knaben, Auszug aus „Kapitän Stormfields Besuch im Himmel“, Der geheimnisvolle Fremde.